Story House Egmont erweitert sein Geschäft mit Kinderzeitschriften in Polen

Story House Egmont erweitert sein Geschäft mit Kinderzeitschriften in Polen

(PRESSEMITTEILUNG) COPENHAGEN, 1-Dec-2022 — /EuropaWire/ — Egmont Group, eine nordische Mediengruppe mit Sitz in Dänemark, hat bekannt gegeben, dass ihre polnische Tochtergesellschaft Story House Egmont ihr Geschäft mit Kinderzeitschriften im Land ausbauen wird mit dem Erwerb der Rechte an Kinderzeitschriften in Polen von Media Service Zawada, einem führenden Kinderbuch- und Presseverlag auf dem polnischen Markt. Nach der Transaktion wird Story House Egmont sein starkes Zeitschriftenportfolio um 7 beliebte Titel wie Peppa Pig, Scooby Doo, Cartoon Network, LOL Surprise, Mini Mini+, Cry Babies und Dino Ranch erweitern und der größte Herausgeber von Kinderzeitschriften im Land werden . Darüber hinaus wird das Unternehmen sein marktführendes Comic-Geschäft und sein starkes Brettspiele-Portfolio weiter ausbauen. 

„Mit dieser spannenden Rechteübernahme stärken wir im Rahmen unserer Gesamtstrategie unser Geschäft mit polnischen Kinderzeitschriften weiter. Story House Egmont veröffentlicht Kinderzeitschriften in 25 Ländern in ganz Europa, und es ist unsere Vision, mit marktführenden Marken zusammenzuarbeiten und unser Portfolio an Inhaltsrechten weiterzuentwickeln“, sagte Marika Bark, Business Area Director Kids bei Story House Egmont .

Story House Egmont hat marktführende Kinderzeitschriftenpositionen in Mittel- und Osteuropa, Großbritannien und Skandinavien und ist ein strategischer Partner, um ein junges Publikum zu gewinnen und Inhalte zu produzieren, die Leser für beliebte Marken bekannter globaler Unternehmen anwerben und engagieren. Story House Egmont – ein Teil der Mediengruppe Egmont – ist in drei Geschäftsbereichen tätig, Multimedia-Publishing, E-Commerce und digitale Agenturen, mit einem Gesamtumsatz von 851 Millionen Euro im Jahr 2021.

„Bei Story House Egmont veröffentlichen wir bereits die meisten Titel, die wir jetzt in Polen und in anderen Ländern Europas übernehmen. Die an dem Deal beteiligten Lizenzgeber, die wir heute bekannt geben, sind Hasbro, MGA, Warner, Boat Rocker Media, Plus Licens und Canal+, alles starke Unternehmen hinter beliebten Marken, mit denen wir eng und langfristig zusammenarbeiten. Ich freue mich, dass wir mit diesem Deal noch mehr großartige und fesselnde Geschichten zum Leben erwecken können“, sagte Marika Bark.

Ab heute wird Story House Egmont der Herausgeber der oben genannten sieben Zeitschriften in Polen sein. Der Medienservice Zawada wird in einer Übergangszeit mit Dienstleistungen rund um die Herausgabe von Kinderzeitschriften unterstützen.

Media Service Zawada wird weiterhin zu den führenden polnischen Verlagen gehören und mit vielen bekannten Marken im Portfolio ein starker Akteur im Kinderbuchverlag bleiben.

„Ich freue mich sehr, dass es uns gelungen ist, eine Vereinbarung auszuarbeiten, die jeder Partei neue Möglichkeiten eröffnet, sich in die von ihnen gewählte Richtung zu entwickeln. Ich bin stolz auf die dynamische Entwicklung unseres Unternehmens im Kinderbuchmarkt und überzeugt, dass wir uns durch diese Transaktion ab dem nächsten Jahr sowohl strategisch als auch operativ voll auf dieses Marktsegment fokussieren und unsere Stärke weiter ausbauen werden Position, die in den letzten Jahren aufgebaut wurde, und eine weitere Expansion erleichtern“, kommentierte Zdzisław Zawada, Präsident von Media Service Zawada.

Über Story House Egmont

Story House Egmont steht hinter starken Medienmarken, E-Commerce-Unternehmen und Digitalagenturen. Wir sind im Herzen Verleger, in 25 Ländern vertreten und Teil der führenden nordischen Mediengruppe Egmont, zusammen mit Nordisk Film, TV 2 Norwegen, Lindhardt og Ringhof und Cappelen Damm. Egmont ist eine Stiftung, und alle Gewinne werden verwendet, um Medien zu entwickeln und gefährdete Kinder und Jugendliche zu unterstützen. Story House Egmont Polen ist Teil von Story House Egmont. Die polnische Niederlassung des Verlags wurde 1990 gegründet und debütierte mit einem Comicbuch mit der berühmten Donald-Duck-Figur. Derzeit ist Story House Egmont Poland der größte Herausgeber von Zeitschriften, Comics und Brettspielen für Kinder und Jugendliche auf dem polnischen Markt und Gewinner zahlreicher Branchenpreise. Wir haben uns auf die Herausgabe von Zeitschriften für Kinder spezialisiert und unser Angebot umfasst mehrere Dutzend Pressetitel für junge Leser – darunter sowohl Zeitschriften mit Lieblingsfiguren aus Filmen, Zeichentrickfilmen und Fernsehserien als auch Zeitschriften für Spielzeug- und Spielefans.

Über den Mediendienst Zawada

Media Service Zawada ist seit 1994 in Polen tätig und kümmerte sich zunächst um den Verkauf von Werbeflächen für den Bauer-Verlag. Im Laufe der Zeit erweiterte sich das Kundenportfolio um den in Wrocław ansässigen Verlag Phoenix Press Media. In den Jahren 1997-2002 wurde Marshall Cavendish, ein Partwork-Verlag, ein großer Partner. Gemeinsam mit ihnen veröffentlichte Media Service Zawada in Polen zehn Partwork-Sammlungen. Darunter war auch die Reihe „Baum des Wissens“, deren Gesamtabsatz über mehrere Jahre hinweg über 200 Millionen Exemplare betrug. Dieses Projekt öffnete dem Unternehmen den Weg zu einer unabhängigen Verlagstätigkeit. Seitdem hat sich das Unternehmen zum führenden Verlag der Branche entwickelt, mit Erfahrung, einem exzellenten Team von Spezialisten, einem beeindruckenden Verlagsportfolio, Kontakten und Partnern auf der ganzen Welt. Spezialität und gleichzeitig Wettbewerbsvorteil von Media Service Zawada sind attraktive Publikationen auf Basis der beliebtesten Lizenzen für Kinder, das Ergebnis langjähriger Zusammenarbeit mit Weltmarktführern wie Hasbro, Paramount, MGAE, Canal+ oder Warner Bros. Media Service Zawada hat sich in den letzten Jahren auf den Aufbau eines starken Portfolios konzentriert, dank dessen es ein dynamisches Wachstum auf dem Kinderbuchmarkt verzeichnet und eine weitere dynamische Entwicklung in diesem Bereich plant.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Die deutsche Version dieser Pressemitteilung ist eine Übersetzung der Original-Pressemitteilung, die in englischer Sprache verfasst ist, und dient nur zu Informationszwecken. Im Falle einer Abweichung ist die englische Version dieser Pressemitteilung maßgebend.

PRESSEKONTAKT:

Jesper Eising
Head of Press, Egmont Communications & Public Affairs
jesper.eising@egmont.com
+45 29 60 30 19

SOURCE: Egmont

MORE ON EGMONT, ETC.:

EDITOR'S PICK:

Comments are closed.