Neun Mitarbeiter der EDEKA-Märkte Kohler haben vom 18.03.-23.06.2015 eine Ausbildung zum QS-Manager Einzelhandel absolviert

Lahr / Offenburg, 6-7-2015 — /EuropaWire/ — Sie sind die neuen Ansprechpartner für Kunden und Mitarbeiter, wenn es um Qualitätssicherung im Markt geht. Neun Mitarbeiter der EDEKA-Märkte Kohler haben vom 18.03.-23.06.2015 eine Ausbildung zum Qualitätssicherungs-Manager (QS-Manager) Einzelhandel absolviert.

„Wir sind stolz darauf, dass unsere Mitarbeiter diese Zusatzausbildung absolviert und die Prüfung erfolgreich bestanden haben“, sagt Gerd Kohler vom EDEKA-Markt Kohler.

Besonderen Wert bei der Ausbildung legten die Fachreferenten der EDEKA Akademie, des EDEKA Qualitätsmanagements und der EDEKA Südwest Fleisch auf die praktische Umsetzung in den Lebensmittelmärkten.

Sich ständig ändernde rechtliche Vorgaben, HACCP-Vorschriften, externe Marktkontrollen, ISO-Standards, aber auch eigene Ansprüche und kritische Kunden – die Anforderungen an die Märkte und ihre Mitarbeiter steigen. Sicherheit sowie die Zufriedenheit der Kunden sind wichtige Anliegen, die viel Zeit in Anspruch nehmen.

Deshalb entstand die Idee von einem direkten Ansprechpartner im Markt. Bei dem QS-Manager des Marktes laufen alle Fäden zusammen. Er hat auf die Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen sowie der Vorgaben von EDEKA ein wachsames Auge, weiß, was zu tun ist, wenn etwas schief geht und ist über Neuerungen stets informiert. „Da der Anteil an täglich frischer und leicht verderblicher Ware im Markt weiter zunimmt, wird das Thema immer wichtiger für uns“, sagt Wolfgang Leiste, Leitung zentrales Qualitätsmanagement EDEKA Südwest.

Das Thema Mitarbeiterschulung besitzt bei EDEKA Südwest generell einen hohen Stellenwert. „Wir legen großen Wert darauf, unsere Mitarbeiter regelmäßig zu schulen und für neue Themen zu sensibilisieren“, stellt Mareike Gehring, Trainerin QS-Manager/Personalentwicklung EDEKA Südwest, fest.

Zusatzinformation – EDEKA Kohler

Familie Kohler ist seit über 60 Jahren im Lebensmittelhandel zu Hause und betreibt derzeit sieben Märkte in der Ortenau/Baden, mittlerweile in dritter Generation.

  • Zusatzinformation – EDEKA Südwest

    Konzern-Außenumsatz 2014: 8,0 Mrd. Euro

    Mitarbeiter gesamt: über 43.500 (inkl. selbst. Einzelhandel)

    Auszubildende gesamt: 3.000 (inkl. selbst. Einzelhandel)

    Absatzgebiet: Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, Saarland, Süden von Hessen und Teile Bayerns

  • PressekontaktEDEKA Handelsgesellschaft Südwest mbH
    Edekastraße 1
    77656 Offenburg

    Ansprechpartner:
    Herr Christhard Deutscher

    Tel: (0781) 502 – 6610
    Fax: (0781) 502 – 6180

    E-Mail:
    christhard.deutscher@edeka-s…

Comments are closed.