HEINRICH VON STEPHAN BUSINESSMILE: STRABAG Real Estate GmbH gewinnt PURSUITS menswear als weiteren Mieter

  • STRABAG Real Estate gewinnt PURSUITS menswear als weiteren Mieter
  • Vermietungsstand im ersten Bauabschnitt liegt aktuell bei nahezu 80%

FREIBURG, 13-May-2016 — /EuropaWire/ — Auf der „HEINRICH VON STEPHAN BUSINESSMILE“ in Freiburg wird es künftig Herrenmode geben: Die STRABAG Real Estate GmbH hat PURSUITS menswear als Mieter für den ersten Bauabschnitt ihrer Projektentwicklung gewonnen. Der mit eigenen Läden in Stuttgart, Frankfurt und Heilbronn ansässige Herrenausstatter eröffnet zu Herbst 2016 auf rund 500 m² in Freiburg seine dann vierte Filiale. Der Vermietungsstand des ersten Bauabschnitts liegt somit bei nunmehr nahezu 80 %.

Der Herrenausstatter PURSUITS menswear bietet ein hochwertiges Sortiment von modischen Anzügen bis hin zu den dazu passenden Schuhen. In der modernen und puristisch ausgestatteten Erdgeschossfläche können Kundinnen und Kunden künftig nicht nur die eigenproduzierte Kollektion von PURSUITS erwerben, sondern sich auch an einem im Shop integrierten Barbereich erholen.

„Um den Kundinnen und Kunden ein möglichst einfaches und angenehmes Einkaufen zu ermöglichen, war die repräsentative und verkehrsgünstige Lage sowie die Parkmöglichkeit direkt vor dem Store ausschlaggebend für eine Anmietung. Wir freuen uns sehr auf Freiburg“, so der geschäftsführende Gesellschafter von PURSUITS,
Gunter Rosewich.

PURSUITS menswear ergänzt nicht nur den Freiburger Einzelhandelsmarkt, sondern fügt sich hervorragend in die Quartiersentwicklung „BUSINESSMILE“ ein. Bereits im September 2014 hatte die Ankermieterin Straumann GmbH, ein führendes Unternehmen für dentale Implantologie, etwa 4.100 m² Büroflächen im ersten Bauabschnitt angemietet. Im November 2015 folgte die iTernity GmbH, ein international führendes Unternehmen für Datenmanagement- und Archivierungslösungen, mit der Anmietung von etwa 800 m². Mit einem Investitionsvolumen von rund 20 Mio. € entsteht als erster Bauabschnitt der „BUSINESSMILE“ ein fünfgeschossiges Geschäftshaus mit einer Bruttogrundfläche von circa 7.900 m². Neben Büros soll das Gebäude auch Raum für die Nutzungen Gastronomie und Dienstleistung schaffen. Auch der zweite Bauabschnitt der „BUSINESSMILE“ ist bereits im Bau. Auf fünf Geschossen und mit einer Bruttogrundfläche von circa 4.800 m² entsteht hier ein Holiday Inn Express Hotel mit 130 Zimmern, das von der Foremost Hospitality HIEX GmbH betrieben wird. Die Fertigstellung des Hotels ist für das zweite Quartal 2017 vorgesehen. Die Bauausführung für die ersten beiden Bauabschnitte erfolgt durch das Generalunternehmen Ed. Züblin AG.

Die „HEINRICH VON STEPHAN BUSINESSMILE“ ist eines der bedeutendsten Erschließungsgebiete für die städtebauliche Entwicklung der Bahnhofsachse, Freiburgs neuer „Büro- und Dienstleistungsmeile“. Nach einem architektonischen Entwurf von Böwer Eith Murken entsteht hier mit der „BUSINESSMILE“ ein neues Stadtquartier, das eine hervorragende Verkehrsanbindung an Autobahnnetz, Hauptbahnhof und ÖPNV bietet. Im Sommer 2014 erlangte das Areal Bekanntheit als STRABAG-Fanmeile, auf der zahlreiche Anhängerinnen und Anhänger der deutschen Fußballnationalmannschaft den vierten Weltmeistertitel bejubeln konnten. Nach Fertigstellung wird die „BUSINESSMILE“ auf einer Bruttogrundfläche von rund 47.500 m² einen Mix aus Büros, Einzelhandel und Dienstleistungen sowie eine Kindertagesstätte und ein Hotel beherbergen.

Kontakt:

Timo Haep
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. +49 221 824-2137
presse.sre@strabag.com

###

HEINRICH VON STEPHAN BUSINESSMILE: STRABAG Real Estate GmbH gewinnt PURSUITS menswear als weiteren Mieter

HEINRICH VON STEPHAN BUSINESSMILE: STRABAG Real Estate GmbH gewinnt PURSUITS menswear als weiteren Mieter

Comments are closed.