Deutsche Pfandbriefbank AG (pbb) hat erfolgreich eine ungedeckte Benchmarkanleihe emittiert

  • Gesamtvolumen 500 Mio. €
  • Sehr starke Investorennachfrage
  • Zweite Benchmarkemission innerhalb einer Woche

München, 22-Apr-2016 — /EuropaWire/ — Die Deutsche Pfandbriefbank AG (pbb) hat am Dienstag erfolgreich eine ungedeckte Benchmarkanleihe emittiert. Für die pbb stellt die Platzierung bereits die zweite erfolgreiche Emission einer ungedeckten Benchmarkanleihe im Jahr 2016 und die zweite Benchmarkemission innerhalb einer Woche dar. Erst vor wenigen Tagen hat die Bank erfolgreich einen Öffentlichen Pfandbrief über 500 Mio. € und mit 19 Jahren Laufzeit emittiert.

Die jetzt emittierte Anleihe mit einem Gesamtvolumen von 500 Mio. € ist mit einem Kupon von 1,125 % ausgestattet. Sie hat eine Laufzeit von 4 Jahren bis zum 27.April 2020. Das Investoreninteresse war sehr groß und das hoch diversifizierte Orderbuch war mit über 1,6 Mrd. € stark überzeichnet. Gezeichnet wurde die Anleihe zu über 50 % von Asset Managern. Besonders erfreulich ist der hohe Anteil ausländischer Investoren von fast 40 %.

Die Emission der pbb wurde von der BayernLB, der Commerzbank, der Deka Bank, der DZ Bank, JPMorgan und Nomura als Joint Lead Managers begleitet.

Fakten zur ungedeckten Benchmarkanleihe der pbb

Fälligkeit: 27.04.2020
Valutatag: 26.04.2016
WKN: A13SWH
ISIN: DE000A13SWH9
Serie: 35254
Kupon: 1,125% p.a.

Ansprechpartner für die Medien:

Walter Allwicher, +49 89 2880 28787, walter.allwicher@pfandbriefbank.com Oliver Gruß, +49 89 2880 28781, oliver.gruss@pfandbriefbank.com

Die pbb Deutsche Pfandbriefbank (www.pfandbriefbank.com) ist ein führender europäischer Finanzierer für gewerbliche Immobilieninvestitionen und öffentliche Investitionsvorhaben. Sie ist der größte Pfandbriefemittent und ein wichtiger Emittent von Covered Bonds in Europa. Die Deutsche Pfandbriefbank AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

Disclaimer:
Die hierin enthaltene Information ist weder zur Veröffentlichung noch zur Weitergabe in die bzw. innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Japan und Australien gedacht oder freigegeben.

Diese Veröffentlichung und die Informationen, die in ihr enthalten sind, erfolgen ausschließlich zu Informationszwecken und sind weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten von Amerika, Australien, Kanada, Japan oder anderen Jurisdiktionen, in denen ein Angebot gesetzlich unzulässig ist. Hierin erwähnte Wertpapiere sind nicht und werden auch in Zukunft nicht gemäß den Bestimmungen des U.S. Securities Act von 1933 in der derzeit gültigen Fassung („U.S. Securities Act“) oder gemäß den in irgendeinem Bundesstaat der Vereinigten Staaten geltenden Gesetzen registriert. Ohne eine solche Registrierung dürfen diese Wertpapiere nicht angeboten, verkauft oder in sonstiger Weise übertragen werden, mit Ausnahme von Wertpapieren, die gemäß einer Ausnahme von den Registrierungserfordernissen des U.S. Securities Act angeboten und verkauft werden. Die Deutsche Pfandbriefbank AG beabsichtigt nicht, die hier genannten Wertpapiere in den USA zu registrieren.

Weder Geld, Wertpapiere noch eine andere Form der Gegenleistung wird ersucht. Diese und andere Formen der Gegenleistung werden im Falle einer Zusendung aufgrund der hierin enthaltenen Informationen nicht angenommen.

Comments are closed.