Der erste Hubschrauberflug in Südostasien, der mit nachhaltigem Flugbenzin (SAF) betankt wurde, startete in Singapur

Delegationen von Neste, Bell und Safran

(PRESSEMITTEILUNG) ESPOO, 26-Sep-2022 — /EuropaWire/ — Neste (HEL: NESTE), der weltweit führende Anbieter von erneuerbarem und nachhaltigem Diesel Flugbenzin und das viertnachhaltigste Unternehmen der Welt, hat bekannt gegeben, dass der allererste Hubschrauberflug in Südostasien, der mit Neste MY Sustainable Aviation Fuel™ (SAF) betankt wurde, vom Flughafen Seletar in Singapur abhob.

Dieser bemerkenswerte Meilenstein wurde durch eine enge Zusammenarbeit zwischen Bell, Safran Helicopter Engines und Neste erreicht, wobei Jet Aviation und Shell Aviation es ermöglichten, das gemischte SAF durch ihre Einrichtungen am Flughafen Seletar zu transportieren. Der Demoflug demonstriert das Engagement der Business Aviation Community als integraler Bestandteil der Luftfahrtindustrie für die ehrgeizigen Emissionsreduktionsziele der Branche und die Einführung von SAF als Schlüsselelement zum Erreichen dieser Ziele.

Neste MY Sustainable Aviation Fuel reduziert die Treibhausgasemissionen über den Lebenszyklus des Kraftstoffs um bis zu 80 %* im Vergleich zur Verwendung von fossilem Flugbenzin. SAF kann derzeit zu bis zu 50 % mit herkömmlichem Düsentreibstoff gemischt verwendet werden, und Safran-Hubschraubertriebwerke sind bereits für den Betrieb mit bis zu 50 % SAF zertifiziert.

„Bell ist seit mehr als 40 Jahren in Südostasien und wir sind stolz darauf, hier den ersten SAF-Helikopterflug mit unserer Bell 505 durchzuführen“, sagte Jacinto Monge, Managing Director, Asia Pacific, Bell. „Der heutige Flug zeigt unser Engagement, SAF weltweit in unsere Kunden-Demonstrationsflugzeuge zu integrieren und Textrons Ziel „Achieve 2025 Sustainable Footprint“ für eine Reduzierung der Treibhausgasemissionen um 20 % zu unterstützen.“

„Wir glauben fest an SAF, da es dazu beiträgt, die CO2-Emissionen erheblich zu reduzieren. Da alle unsere Hubschraubertriebwerke, das Arrius 2R, bereits für den Betrieb mit bis zu 50 % SAF zertifiziert sind, sind wir voll und ganz bereit, alle Bell 505-Betreiber weltweit bei ihrem Übergang von konventionellen fossilen Brennstoffen zu SAF zu unterstützen. Wir sind stolz darauf, mit unseren Produkten eine aktive Rolle bei der Entwicklung von Dekarbonisierungsinitiativen im asiatisch-pazifischen Raum zu spielen“, sagt Valerie Patuel, Geschäftsführerin von Safran Helicopter Engines Asia, CEO & Generaldelegierter des Landes von Safran Singapur.

„Die ehrgeizigen Emissionsreduktionsziele der Luftfahrtindustrie können nur durch eine breite Einführung und Verwendung von nachhaltigem Flugtreibstoff und die Zusammenarbeit aller Beteiligten im Luftfahrtökosystem erreicht werden. Mit dem heutigen Demoflug demonstrieren wir, dass SAF auch für den Hubschrauberbetrieb sicher und einfach eingesetzt werden kann. Ich bin auch stolz darauf, dass dieser Meilenstein in Singapur erreicht wurde. Mit der fast abgeschlossenen Erweiterung unserer Raffinerie in Singapur und dem laufenden Umbau unserer Raffinerie in Rotterdam werden wir bis Ende 2023 bis zu 1,5 Millionen Tonnen SAF produzieren können, um die Luftfahrt weltweit und im asiatisch-pazifischen Raum zu unterstützen “, sagt Sami Jauhiainen, Vice President APAC, Renewable Aviation bei Neste.

SAF liefert die Leistung von herkömmlichem Düsentreibstoff, jedoch mit einem deutlich geringeren CO2-Fußabdruck auf Lebenszyklusbasis. Neste MY SAF wird zu 100 % aus nachhaltig gewonnenen, erneuerbaren Abfall- und Restrohstoffen wie Altspeiseöl und tierischen Fettabfällen hergestellt. Neste MY Sustainable Aviation Fuel ist eine heute kommerziell erhältliche und weltweit eingesetzte Lösung.

*) Berechnet mit etablierten Methoden der Lebenszyklusanalyse (LCA), wie z. B. der CORSIA-Methode.

Neste Corporation

Susanna Sieppi
Vice President, Communications

Weitere Informationen: 

Neste: Bitte wenden Sie sich an den Medienservice von Neste, Tel. +358 800 94025 / media@neste.com (werktags von 8:30 bis 16:00 Uhr EET).

Bell: Eugene Tan, Senior Communications Strategist, Asien-Pazifik, Tel. +65 8798 0183 / ytan@bellflight.com

Safran Helicopter Engines: Bitte wenden Sie sich an François Julian: francois.julian@safrangroup.com

Neste in Kürze

Neste (NESTE, Nasdaq Helsinki) entwickelt Lösungen zur Bekämpfung des Klimawandels und beschleunigt den Übergang zu einer Kreislaufwirtschaft. Wir veredeln Abfälle, Reststoffe und innovative Rohstoffe zu erneuerbaren Kraftstoffen und nachhaltigen Rohstoffen für Kunststoffe und andere Materialien. Wir sind der weltweit führende Hersteller von nachhaltigem Flugkraftstoff und erneuerbarem Diesel und entwickeln chemisches Recycling, um das Problem der Kunststoffabfälle zu bekämpfen. Unser Ziel ist es, Kunden dabei zu helfen, ihre Treibhausgasemissionen mit unseren erneuerbaren und zirkulären Lösungen bis 2030 um mindestens 20 Millionen Tonnen jährlich zu reduzieren. Unser Ziel ist es, die Porvoo-Ölraffinerie in Finnland bis 2030 zur nachhaltigsten Raffinerie in Europa zu machen. Wir stellen vor nachwachsende und recycelte Rohstoffe wie verflüssigte Kunststoffabfälle als Raffinerierohstoffe. Wir haben uns verpflichtet, bis 2035 eine CO2-neutrale Produktion zu erreichen, und wir werden die CO2-Emissionsintensität der verkauften Produkte bis 2040 um 50 % reduzieren. Wir haben auch hohe Standards für Biodiversität, Menschenrechte und Lieferkette gesetzt. Wir wurden regelmäßig in die Dow Jones Sustainability Indizes und die Global 100-Liste der nachhaltigsten Unternehmen der Welt aufgenommen. Im Jahr 2021 belief sich der Umsatz von Neste auf 15,1 Milliarden Euro. Weitere Informationen: neste.com

Über Bell

Über den Tellerrand hinauszudenken, das ist, was wir tun. Seit mehr als 80 Jahren erfinden wir das Flugerlebnis neu – und wohin es uns führen kann.

Wir sind Pioniere. Wir waren die ersten, die die Schallmauer durchbrochen und einen kommerziellen Hubschrauber zertifiziert haben. Wir waren an Bord der ersten Mondmission der NASA und brachten fortschrittliche Tiltrotor-Systeme auf den Markt. Heute definieren wir die Zukunft der On-Demand-Mobilität.

Mit Hauptsitz in Fort Worth, Texas – als hundertprozentige Tochtergesellschaft von Textron Inc. – verfügen wir über strategische Standorte auf der ganzen Welt. Und da fast ein Viertel unserer Belegschaft gedient hat, ist es unsere Leidenschaft, unserem Militär bei der Erfüllung seiner Missionen zu helfen.

Vor allem unsere bahnbrechenden Innovationen bieten unseren Kunden außergewöhnliche Erlebnisse. Effizient. Zuverlässig. Und immer mit Sicherheit an erster Stelle.

Über Safran-Hubschraubermotoren 

Safran ist ein internationaler Hochtechnologiekonzern, der in den Märkten Luftfahrt (Antrieb, Ausrüstung und Innenausstattung), Verteidigung und Raumfahrt tätig ist. Sein Hauptzweck ist es, zu einer sichereren, nachhaltigeren Welt beizutragen, in der der Luftverkehr umweltfreundlicher, komfortabler und zugänglicher ist. Safran ist mit 76.800 Mitarbeitern und einem Umsatz von 15,3 Milliarden Euro im Jahr 2021 weltweit präsent und hält, allein oder in Partnerschaft, weltweite oder regionale Führungspositionen in seinen Kernmärkten.

Safran ist an der Pariser Börse Euronext notiert und gehört zu den Indizes CAC 40 und Euro Stoxx 50.

Safran Helicopter Engines ist der weltweit führende Hersteller von Hubschraubermotoren mit mehr als 75.000 produzierten Motoren seit der Gründung. Es bietet das weltweit breiteste Sortiment an Turbowellen für Hubschrauber und hat mehr als 2.500 Kunden in 155 Ländern.

Safran unterstützt seine Kunden in Südostasien seit 1991 durch seine in Singapur ansässige Tochtergesellschaft Safran Helicopter Engines Asia. Die neue Einrichtung verfügt über Kapazitäten für die Wartung der in der Region betriebenen Safran-Hubschraubertriebwerke und beherbergt ein qualifiziertes technisches Schulungszentrum.

SOURCE: Neste Corporation

MORE ON NESTE, ETC.:

no related news and press releases

EDITOR'S PICK:

Comments are closed.