Charity-Lauf der VR Leasing Gruppe in Eschborn: Rekord-Teilnehmerzahl für die gute Sache

Eschborn, 28-9-2015 — /EuropaWire/ — Mehr als 360 Läuferinnen und Läufer gingen gestern beim 7. Charity-Lauf der VR Leasing Gruppe in Eschborn zugunsten der Bürgerstiftung Vordertaunus an den Start. Der Lauf musste aufgrund des starken Regens jedoch vorzeitig abgebrochen werden. „Wir freuen uns, dass trotz der Wetterverhältnisse so viele gekommen sind, um sich für benachteiligte junge Menschen einzusetzen. Mit Läufern, Sponsoren und Helfern gemeinsam haben wir etwas in der Region Vordertaunus bewegt“, so Theophil Graband, Schirmherr des Charity-Laufs und Vorstandsvorsitzender der VR-LEASING Aktiengesellschaft.

Organisiert wird der Charity-Lauf von Mitarbeitern und Geschäftspartnern der VR Leasing Gruppe. Die Einnahmen kommen seit drei Jahren der Bürgerstiftung Vordertaunus zugute. Die Stiftung wurde 2013 von der VR Leasing Gruppe gegründet. Sie unterstützt junge Menschen vorwiegend mit Migrationshintergrund bei der Stellensuche und Integration in der Region Vordertaunus. Dafür vergibt die Stiftung Stipendien für Programme des Goethe-Instituts und der JOBLINGE gAG FrankfurtRheinMain.

Junge Erwachsene nehmen Stipendien der Bürgerstiftung Vordertaunus entgegen
Seit September 2015 profitieren davon sieben junge Erwachsene, darunter auch Flüchtlinge aus Syrien, Eritrea und Afghanistan. Im Anschluss an den Lauf nahmen sie ihre Stipendien entgegen: zwei für das Programm des Goethe-Instituts im Wert von jeweils 13.000 Euro und fünf JOBLINGE-Stipendien im Wert von jeweils 6.000 Euro. Alle Stipendiaten werden zudem für die Dauer des Programms von zwei ehrenamtlichen Mentoren aus der VR Leasing Gruppe begleitet. Sie unterstützen die jungen Menschen mit ihrer Berufs- und Lebenserfahrung sowie mit kulturellem Wissen auf ihrem Weg ins Arbeitsleben.

Claudia Both-Billinger, Pädagogische Leiterin beim Goethe-Institut Frankfurt: „Die Aktualität und Brisanz dieses Engagements ist höher als je zuvor. Den Charity-Lauf sehe ich als eine Aktion, die die Idee eines friedlichen Miteinanders in die Bevölkerung trägt und hilft, sie dort zu verankern. Das Goethe-Institut unterstützt die Ziele der Bürgerstiftung Vordertaunus durch eine fundierte sprachliche Ausbildung. Mit Hilfe der Stipendien lernen bei uns zurzeit zwei gut ausgebildete und hoch motivierte junge Griechen Deutsch und bereiten sich sprachlich auf ein Berufsleben als Krankenschwester und Krankenpfleger in Deutschland vor.“

Überzeugt ist auch Kadim Tas, Regionalleiter/Prokurist bei der JOBLINGE gAG FrankfurtRheinMain: „Das Engagement der VR Leasing Gruppe und der Bürgerstiftung Vordertaunus ist beispielhaft. Die Stipendien und das ehrenamtliche Engagement der Mitarbeiter sind wertvolle Beiträge für die Unterstützung von Jugendlichen, denen eine Integration in den Arbeitsmarkt aus eigener Kraft nicht gelingt. Aktuell sind unter den Stipendiaten in unserem Programm auch vier Flüchtlinge.“

Alle Informationen rund um den Charity-Lauf und die Bürgerstiftung Vordertaunus finden Sie auf der Webseite: www.vr-leasing-gruppe.de/charitylauf.

Über die VR Leasing Gruppe
Die VR Leasing Gruppe ist in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken die Expertin für einfache und schnelle Finanzierungslösungen für den regional verwurzelten Mittelstand. Dazu arbeitet die VR Leasing Gruppe mit den rund 1.050 Volksbanken Raiffeisenbanken zusammen. Zum Produktportfolio zählen Leasing- und Kreditangebote sowie Factoring und Zentralregulierung. Zu den Unternehmen der VR Leasing Gruppe gehören neben der VR-LEASING Aktiengesellschaft insbesondere VR DISKONTBANK GmbH, VR FACTOREM GmbH und BFL Leasing GmbH.

Ihre Ansprechpartnerin:
Miriam Breh
Pressesprecherin
Telefon 06196 99 4451
Telefax 06196 99 3597
miriam.breh@vr-leasing.de

Comments are closed.